zur Startseite
Schriftgröße: Seite verkleinern   Seite vergrössern
Willkommen bei der Lebenshilfe Aachen!
Lebenshilfe sagt geplanten Gesetzen den Kampf an

Mit den geplanten Bundesteilhabegesetz und Pflegestärkungsgesetz III drohen massive Verschlechterungen für Menschen mit geistiger Behinderung. Die Bundesvereinigung Lebenshilfe hat daher eine bundesweite Protest- und Aufklärungskampagne gestartet und ruft dazu auf, eine Petition zu den Gesetzentwürfen zu unterzeichnen. Bitte unterstützen auch Sie die Petition #TeilhabeStattAusgrenzung!

 

Im Rahmen einer Groß-Demonstration soll die Petition am 07. November 2016, 14 Uhr in Berlin übergeben werden.

Kommen Sie zur Demo in Düsseldorf!
Sie wünschen Beratung?

 

Von der Geburt bis ins Alter fördern und begleiten wir Menschen mit Behinderung, ihre Familien und ihre Freunde.

Wir bieten kompetente Beratung und Unterstützung in allen Lebensphasen:

Lebenshilfe-Termine

6. Oktober, Mitglieder-Versammlung

19. November, Erinnerungsfeier
[alle Termine...]

Einladung zur Mitgliederversammlung

Zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung laden wir alle Mitglieder und Interessierten herzlich ein. Sie findet statt am Donnerstag, den 06. Oktober 2016 um 19.30 Uhr im Café Life/Lebenshilfe-Haus. Die Tagesordnung finden Sie hier:

Benefizkonzert Stones-Club

Es wurde gerockt! Was für ein fetziger Abend! Wir danken dem Rolling Stones-Club Aachen/Stolberg und seinem Vorsitzenden Manfred Engelhardt, die zu Gunsten der Lebenshilfe Aachen am Samstag ein tolles Benefizkonzert veranstaltet haben. Außerdem ein herzliches Danke an die phantastischen Akteure des Abends: Elvis Presley (Dirk Gier), die Bluesband "Saturday Night Fish Fry" um Bandleader Wolfgang Wynands, die Rolling Stones-Stripped-Tribut-Band "Dirty Work" um Werner Gorressen und das Rolling Stones-Lyrik-Trio um Elano Bodd. Und "last but not least" ein großer Dank an Roswitha Geisler und Vera Tucher, die ein Bild und eine LP für die Versteigerung gestiftet hatten. Mehr Informationen

Programm 2016 des FeD

Das Programm des FamilienEntlastenden Dienstes der Lebenshilfe Aachen können Sie hier herunterladen. Natürlich finden Sie alle Informationen auch auf der Internetseite des FeD.

KoKoBe: Beratung vor Ort

Die KoKoBe Aachen (Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle) bietet Beratungstermine an. Und zwar jeden 1. und 3. Montag im Monat von 16 bis 18 Uhr im Lebenshilfehaus, Adenauerallee 38 / Ecke Thiensweg. Jeden 2. Montag im Monat von 16 bis 18 Uhr im 1A Treff, Leipzigerstraße 1a. Und jeden 4. Montag im Monat von 16 bis 18 Uhr im Offenen Treff Aachen Brand, Schagenstraße 124.

Weitere Termine nach Vereinbarung.

Telefon: 0241-413 4454 110. Ansprechpartner: Jennifer Sieprath und Michael Schneider.

Wohnmesse am 5.11.
Selbstbestimmtes Leben in der StädteRegion AC

Am Samstag, 5. November laden die KoKoBe in der Städteregion zu einer Wohnmesse für selbstbestimmtes Leben. Sie findet in der Parzivalschule, Aachen-und-Münchener-Allee 5 in Aachen statt.

Ihr Weg zu uns

Lebenshilfe Aachen e.V., Adenauerallee 38, 52066 Aachen, Telefon 0241 / 413 44 54-0
Fax: 0241 / 413 44 54-345; E-Mail

Offene Stellen

Wir suchen noch BFD/FSJler!!!

Die KiTa Tivolino sucht eine Erzieherin in Vollzeit, eine Ergänzungsfachkraft und eine Praktikantin.

Für die Interdisziplinäre Frühförderung/KiTa Mirabilis suchen wir eine Logopädin. Außerdem ist die Stelle einer Heilpädagogin neu zu besetzen. Für die Kita Siegel suchen wir eine Betreuungsfachkraft und die KiTa Mirabilis hat die Stelle einer Gruppenleitung ausgeschrieben.   [mehr]

Leitfaden zu Tod und Trauer

Für den Umgang mit Sterben, Tod und Trauer in unseren Wohneinrichtungen können unsere Mitarbeitenden jetzt auf einen Leitfaden zurückgreifen. Er wurde von Bereichsleiterin Monika Winand verfasst. Sie können die Broschüre hier herunterladen. Gedruckte Exemplare gibt es beim Sekretariat.

Wörterbuch in Leichter Sprache

Die Bundesvereinigung Lebenshilfe bietet ein Online-Wörterbuch an. Es enthält schwierige Wörter leicht erklärt. Hier geht es direkt zu der Webseite.

Unser Spendenkonto

Mit Ihrer Spende an die Lebenshilfe Aachen leisten Sie einen wichtigen Beitrag für das soziale Miteinander in unserer Stadt: Sparkasse Aachen
IBAN: DE06 3905 0000 0000 0266 66
BIC: AACSDE33XXX
Bitte geben Sie bei der Überweisung Ihren Namen und die Anschrift an, damit wir Ihnen eine Zuwendungsbestätigung zusenden können. Herzlichen Dank!

Sie sind hier: Start