Es ist normal, verschieden zu sein! Engagieren Sie sich gemeinsam mit uns dafür, dass Menschen mit und ohne Behinderung zusammen leben, lernen und arbeiten.

    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine*n Mitarbeiter*in fürs kaufmännische Gebäudemanagement (w/m/d) für 20 Wochenstunden. Die Stelle ist zunächst befristet aufgrund von Krankheitsvertretung.

     

    Ihre Aufgaben

    • Sie sind der Sparringpartner*in zum Team des technisches Gebäudemanagement und der Leitung Technische Dienste
    • Sie sind zuständig für das Vertragsmanagement (Rahmen,- Wartungsverträge, etc.) in unseren Einrichtungen
    • Sie unterstützen bei der termingerechten Erstellung und Vorbereitung der Jahresabrechnungen/Nebenkostenabrechnungen
    • Sie wirken mit bei der Planung und Beaufsichtigung von Projekten und Baumaßnahmen
    • Sie übernehmen die Beschaffungen rund ums Thema Gebäudemanagement in enger Zusammenarbeit und Abstimmung mit der Finanzbuchhaltung
    • Sie sind verantwortlich für die Kostenplanung und Verteilung inkl. der Berichtserstattung
       
    Ihr Profil:
    • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise im Facility Management
    • Erfahrung in den Nebenkostenabrechnung
    • Sicher im Umgang mit MS Office
    • Buchhalterische Kenntnisse
    • Teamfähig und die Bereitschaft zur selbstständigen Arbeit
       

    Unser Angebot

    • Mitarbeit in einem Verein, der zusammen mit seinen haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern seine Unterstützungsangebote ständig weiterentwickelt.
    • Ein respektvolles und tolerantes Arbeitsklima
    • Vergütung in Anlehnung an den TVöD-VKA in EG8
    • Freiwillige Jahressonderzahlung
    • Zusatzversorgung (RVZK)
    • Bei Bedarf Supervision
    • Ihr Interesse an beruflicher Weiterentwicklung wird bei uns u.a. durch Fortbildungen gefördert
       
     

    Klingt interessant?

    Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Stellennummer 22046 als PDF-Dokument zu.
    Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.


    ** Alter, Geschlecht, Herkunft, Religion oder sexuelle Orientierung spielen für uns keine Rolle – bei uns zählen nur Sie und Ihre Fähigkeiten.


    Wir freuen uns auf Sie!

    Vanessa Hobson
    Ansprechpartner
    Vanessa Hobson
    Fachbereichsleitung Personal
    Adenauerallee 38, 52066 Aachen
    02 41 / 4 13 44 54 -342
     
    02 41 / 4 13 44 54 -3424
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Vanessa Hobson
    Ansprechpartner
    Vanessa Hobson
    Fachbereichsleitung Personal
    Adenauerallee 38, 52066 Aachen
    02 41 / 4 13 44 54 -342
     
    02 41 / 4 13 44 54 -3424
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Lebenshilfe Aachen e.V.
    Adenauerallee 38
    52066 Aachen
    Tel. 02 41 / 4 13 44 54 -0

    Diese Website ist in "Einfacher Sprache" verfasst. Damit der Text leichter zu lesen ist, schreiben wir nur von Männern. Frauen sind natürlich auch gemeint. Ein Beispiel: Der Vorsitzende meint genauso die Vorsitzende. Mehr zu Einfache Sprache.
    Impressum · Datenschutz

    Suche off-canvas