Berufspraktikant*innen Heilerziehungspflege (w/m/d)
     

    Es ist normal, verschieden zu sein! Engagieren Sie sich gemeinsam mit uns dafür, dass Menschen mit und ohne Behinderung zusammen leben, lernen und arbeiten.

    Die Stelle ist zum 01.08.2022 zu besetzen.

    Ihre Aufgaben

    • Assistenz für die erwachsenen Menschen mit geistiger- und Mehrfachbehinderung in der Besonderne Wohnform oder im Ambulant Betreuten Wohnen
    • Übernahme der Bezugsbetreuung einzelner Wohnkund*innen zusammen mit der anleitenden Fachkraft
    • Begleitung bei Freizeitaktivitäten
    • Durchführung von Gruppenaktivitäten
    • Durchführung und Begleitung von Wohnkund*innen-Besprechungen
       
    Ihr Profil:
    • Sie befinden sich im Jahrespraktikum zum Abschluss der Heilerziehungspflegeausbildung
    • Sie sind ein zuverlässiger Teamplayer
    • Sie besitzen die Bereitschaft zur Arbeit im Früh- und Spätdienst sowie am Wochenende
    • Ihr Ziel ist es, Menschen mit Behinderung in ihrer Selbstbestimmung zu unterstützen
       

    Unser Angebot:

    • Respektvolles und tolerantes Arbeitsklima
    • Die Möglichkeit, auch in andere Arbeitsfelder hinein zu schnuppern
    • Ihre Projektideen werden bei uns unterstützt
    • Bedarfsorientierte Supervision und Beratung nach Willem-Kleine-Schaars
    • Mitarbeit in einem Verein, der zusammen mit seinen haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern seine Unterstützungsangebote ständig weiterentwickelt.
    • Ein respektvolles und tolerantes Arbeitsklima
    • Frühzeitige Dienstplanung
    • Vergütung nach TVöD-SuE
    • Freiwillige Jahressonderzahlung und Zusatzversorgung (RVZK)
       
    Klingt interessant?

    Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung als PDF-Dokument zu.

    Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

     

    ** Alter, Geschlecht, Herkunft, Religion oder sexuelle Orientierung spielen für uns keine Rolle – bei uns zählen nur Sie und Ihre Fähigkeiten.

    Milena Kraus-Giermann
    Ansprechpartner
    Milena Kraus-Giermann
    Fachbereichsleitung Wohnen
    Adenauerallee 38, 52066 Aachen
    02 41 - 4 13 44 54 -328
     
    02 41 - 41 34 45 43 -145
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Lebenshilfe Aachen e.V.
    Adenauerallee 38
    52066 Aachen
    Tel. 02 41 / 4 13 44 54 -0

    Diese Website ist in "Einfacher Sprache" verfasst. Damit der Text leichter zu lesen ist, schreiben wir nur von Männern. Frauen sind natürlich auch gemeint. Ein Beispiel: Der Vorsitzende meint genauso die Vorsitzende. Mehr zu Einfache Sprache.
    Impressum · Datenschutz

    Suche off-canvas